So sah mein Mai diesen Monat aus, ziemlich durchschnittlich für dieses Jahr. Mein Ziel für dieses Jahr sind eigentlich wieder 52 Bücher, Ende Juni ist dafür Halbzeit und ich bin gerade erst bei 20. Ich hoffe, in den Sommerferien kann ich wieder mehr lesen. Gekauft wurde im Mai übrigens nichts, worauf ich ungeheuer stolz bin.

Gelesen:

  1. Morton Rhue – Fame Junkies
  2. Cornelia Funke – Tintentod
  3. Harry Potter und die Kammer des Schreckens
  4. Suzanne Collins – Flammender Zorn

Hinzugekommen:

-nichts-

Advertisements