Die Sonne lockt und ich mache mich gleich auf, mein Wochenende im Zelt zu verbringen. Jedes Jahr das gleiche Spiel. Das gleiche Essen, das gleiche Programm. Nur ein anderes Buch in der  Tasche. Und dieses Mal ein uneinschätzbares Wetter, was viel zu viele Klamotten erfordert.
Naja, ich darf die freie Zeit jedenfalls wieder sehr unterhaltsam verbringen: Promiraten, Black Stories, eine „Stille Post“ Variation und Wespen fangen. Klingt spannend, ist es tatsächlich auch.

Also, es wird tatsächlich interessant, dennoch freue ich mich schon auf eine Dusche und mein Bett am Sonntag. Allerdings rückt meine Schottlandreise näher. Langsam komme ich ins schwitzen: Welche Bücher dürfen mit? Meine Bücherliste ist noch recht mager:

  1. Susan Beth Pfeffer – Life as we knew it
  2. Julia Karr – XVI

Ich suche derzeit noch nach weiteren Vorschlägen. Mein SUB bietet gewiss noch den ein oder anderen Tipp, nicht wahr? Also, and dieser Stelle wäre Hilfe nicht verkehrt…

Advertisements