Ich melde mich mal kurz aus Schottland. Nach zwei schoenen Tagen regnet es hier in Stroemen und ich nutze die Zeit fuer einen kurzen Ausflug ins Internet. Fuer Rechtschreibfehler entschuldige ich mich an dieser Stelle, aber britische Tastaturen sind grauenvoll.

Samstag hab ich mir ein neues Buch gekauft, dass sowieso auf meiner Wunschliste stand und ich hab auch gestern damit angefangen. Ansonsten hab ich hier erst zwei Buecher beendet (Toechter des Himmels und XVI), dass heisst, ich hab jetzt schon wieder vier Rezis zu schreiben. Ich hoffe, ich schaffe das alles schon naechste Woche. Aber erstmal zu meinem neuen Buch:

Jenny Downham – You against me

„If someone hurts your sister and you’re any kind of man, you seek revenge.
If your brother’s accused of a terrible crime but says he didn’t do it, you defend him.
When Mikey’s sister claims a boy assaulted her, his world begins to fall apart.
When Ellie’s brother is charged with the offense, her world begins to unravel.
When Mikey and Ellie meet, two worlds collide.“

Advertisements