Zum Jahresanfang, falls man es denn noch so nennen kann, hat mich der Arena Verlag via BdB beschenkt. Ich bin gespannt auf das Buch und denke, das es eine breite Leserschaft finden wird. Der Anfang war zumindest schon spannend.

Gerd Ruebenstrunk – Rebellen der Ewigkeit

Was, wenn die Ewigkeit nur einen Wimpernschlag entfernt ist ?
Der internationale Konzern Tempus Fugit hat den Zeithandel kommerzialisiert. Lebenszeit zu kaufen und zu verkaufen ist nun für jedermann möglich. Doch ist diese Technologie wirklich so ungefährlich, wie Tempus Fugit behauptet? Oder gibt es bereits Risse in der Realität, die so verheerend sind, dass sie die Welt  ins Chaos stürzen, wie es die Geheimorganisation Rebellen der Ewigkeit prophezeit? Der junge Willis gerät zwischen die Fronten eines Krieges, der sich im Verborgenen abspielt – und muss sich für eine Seite entscheiden.

Advertisements